HypnoART3.jpg

Hypnose

Die Hypnose ist eines der kraft- und wirkungsvollsten Werkzeuge des modernen Coaching für Körper, Geist und Seele. Durch sie ist es möglich, belastende Emotionen, störende Verhaltensweisen und unerwünschte Denkmuster zu lösen.

 

Wenn andere Methoden nicht weiterhelfen, kann Hypnose den Durchbruch schaffen.

 

Als zertifizierter Hypnotiseur helfe ich dir, dich von deinen emotionalen Blockaden zu befreien, dein Selbstbewusstsein zu stärken, deine Lebensqualität zu verbessern und ein selbstbestimmtes und glückliches Leben zu führen.

Ich begleite dich achtsam und wertschätzend in einem vertrauensvollen Rahmen, in dem du deine individuellen Themen ansprechen kannst. Vertraulichkeit und Diskretion haben bei mir selbstverständlich höchste Priorität.

WAS IST HYPNOSE?

Hypnose ist ein Zustand höchster Konzentration, bei gleichzeitig tiefster Entspannung. Wir alle kennen solche Zustände:

  • nachts Auto fahren

  • ein spannendes Buch lesen

  • lange Wanderungen

 

Es sind die Momente, in denen Du Dich vollständig auf eine Aufgabe konzentrierst und alles um dich herum ausblendest.
Der Hypnotiseur kann dich nur unterstützen dahin zu kommen. Er ist wie ein Fährmann, der dich von der einen Seite des Flusses zur anderen bringt. Es hat nichts damit zu tun, die Kontrolle abzugeben, die kannst Du nie verlieren. Es ist Vertrauen notwendig, ohne dies, ist Hypnose schwierig.

Hypnose macht dich also nicht willenlos, wie es dir Shows und Filme so gerne verkaufen möchten.

Hypnose ist ein anerkanntes therapeutisches Instrument, der direkte Weg zu deinem Unterbewusstsein. Seit den 1990er Jahren des vergangenen Jahrtausends weiß die Wissenschaft: Nicht das Bewusstsein hat die volle Kontrolle. Das Unterbewusstsein steuert 95 % unserer Abläufe.

Du kannst Veränderungen nicht einfach so vornehmen. Das beobachten viele Menschen, die eine ungeliebte Gewohnheit ändern wollen. Beispielsweise das Rauchen aufgeben oder zu viel zu essen.
Es sind angelernte Prozesse, die wie ein Computerprogramm im Unterbewusstsein funktionieren. Hypnose ist eine Programmiersprache für dein Gehirn, die dir hilft, diese Veränderungen umzuprogrammieren.

Das ist nur ein bildlicher Vergleich, der dir die Funktion von Hypnose nachvollziehbar machen soll.

AUFLÖSENDE HYPNOSE

Verarbeitung negativer Emotionen

Unter auflösender Hypnose verstehen wir eine Form der Hypnose, bei der wir während der Trance emotionale Konflikte gemeinsam und gefühlvoll auflösen.

 

Durch gezieltes, einfühlsames Heranführen an die Emotionen ist es uns möglich, an deine längst verdrängten Gefühle heranzukommen, die dich in aktuellen Situationen beeinträchtigen oder einengen. 

 

Negative Emotionen sind Teil unseres Lebens. Jeder fühlt sich mal traurig, ängstlich, schuldig oder wütend. Werden die Gefühle nicht zeitnah verarbeitet, können diese später im Leben für den Ausbruch von Erkrankungen wie Angststörungen, Depressionen oder Selbstwertproblemen sorgen. Ein klassisches Beispiel sind Gefühle, die aus der Kindheit stammen. Diese Emotionen haben später einen massiven Einfluss auf das Fühlen und Handeln des Erwachsenen.

 

Du befindest sich während der Hypnose in einem Zustand, in dem du noch ansprechbar bist und jederzeit die Augen öffnen kannst. Hypnose hat nichts mit Tiefschlaf oder Gedächtnisverlust zu tun. Auflösende Hypnose bedeutet, das du Raum für dich und deine Gefühle bekommst, indem du in deinem Inneren aufräumst und positive Gedanken bekommst.

 

Ich begleite dich auf der Reise ins eigene ICH und gebe dir ausreichend  Zeit dich selber zu spüren und wahrzunehmen.

Alles was du wahrnehmen, darf genauso da sein wie es tatsächlich ist. Du hast sozusagen die Erlaubnis dafür, alles zu fühlen. Ich bin da und helfe dir somit, dass bisher verdrängte Gefühle sich zeigen und dabei vollständig ausgefühlt werden können.

 

Ich gebe dir sie Schlüssel, welche du benutzt.

Das Ergebnis bei der auflösenden Hypnose ist

sehr gut und nachhaltig. Einmal verarbeitete

Gefühle verschwinden langfristig.

 

Die Betroffenen sind meistens von der Wirkung und Schnelligkeit der Hypnose so überrascht,  dass es eher der Verstand ist, der einige Zeit  braucht, um zu begreifen, wie tief und nachhaltig die Veränderungen sind. 

ABLAUF

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jede Hypnose Session ist eine individuelle Einzelsitzung, welche einzeln und/ oder in Hypnose- Blöcken gebucht werden kann. Bitte vereinbare dazu unser erstes, kostenloses, telefonisches Erstgespräch.

 

Jede Einzelsitzung, bzw. Hypnoseblock beginnt mit einem ca. 30- 60- minütigen Hypnose- Vorbereitungsgespräch, inkl. Anamesegespräch (inkl. Anamesebogen), ausreichend Zeit für Fragen, einem Aufklärungsgespräch sowie formellen Aspekten.

Erst wenn wir das notwendige Vertrauen zueinander aufgebaut haben, beginnen wir mit einer vorbereitenden Übung um die Hypnosebereitschaft & -fähigkeit (80% der Menschen sind gut hypnotisierbar) zu beurteilen. 

Wenn diese gegeben ist, leite ich dich professionell und vertrauensvoll durch die Hypnose.

Nach der Hypnose wirst du dich an alles erinnern und in deinen Tag, in dein Leben mitnehmen.

Je nach deinem Anliegen und Bedürfnissen sind mehrere Hypnose- Sitzungen empfohlen, welche ich jeweils an der vorherigen anknüpfe.

Den weiteren Verlauf besprechen wir persönlich.

In der Regel werden für einfachere Indikationen, wie zum Beispiel Raucherentwöhnung, oder Flugangst ca. 5 Sitzungen benötigt. Für andere komplexere Probleme mehr. Feste Vorhersagen sind leider nicht möglich, weil die Therapie sehr individuell erarbeitet wird und jeder Mensch seinen eigenen verschiedenen Heilungsrhythmus hat.

Anwendungsbereiche in unseren Einzelsitzungen

  • Panik -Attacken

  • Schlafstörungen

  • Sexualproblem

  • Mobbing

  • Beziehungsproblem

  • Trauer und Trennungsschmerz

  • Konzentrationsschwäche

  • Wut /Aggressionen

  • und vieles mehr...

  • Stressbewältigung / Burnout

  • Raucherentwöhnung

  • Gewichtsreduktion

  • Schmerzreduzierung

  • Selbstwertprobleme

  • Ängste / Phobie

  • Prüfungsangst

  • Redeangst

  • Flugangst

weibel-hypnose-ablauf-hypnosetherapie.jp
Schlüssel.jpg
HypnoART3_edited.png
Bild2.jpg